Brief des Bürgermeisters Dezember 2021

BGM-Brief_20211202

Aktuelles aus der Gemeindevertretung

Liebe Hagenerinnen und Hagener, Ihnen und euch allen geht es hoffentlich gesundheitlich gut – auch wenn das Pandemiegeschehen leider auch in dieser Zeit seinesgleichen sucht.

Wir, Ihre und eure Gemeindevertreter*innen haben nach wie vor die Aufgabe, für Hagen und für uns alle, die Themen, die uns von allen Seiten gestellt werden, im besten Sinne zu lösen. Das machen wir auch sehr gerne für Sie und uns alle!!! Leider gibt es manchmal Situationen und Entscheidungen, an denen fällt es schwer, Schönes zu finden. Das ist in diesem Jahr unsere Finanzsituation rund um die Abwasserentsorgung.

Sie wissen, dass wir alle in den vergangenen fünf Jahren nach und nach mit einer neuen Kanalisation in der Gemeinde ausgestattet worden sind – darüber hinaus auch einige Bürgerinnen und Bürger mit Anschlussveränderungen auf ihren Grundstücken. Das hat insgesamt ein Finanzvolumen von rund 3 Mio. € in Anspruch genommen. Und wir denken, dass ist uns auch gut und moderat in der Belastung gelungen.

Einhergehend wurde auch die Entschlammung der Klärteiche vorgenommen, die im Rahmen der Kostenkalkulationen üblicherweise aus einer Reserve finanziert wird. Das hat auch für die Teiche im Spitzkamp geklappt – mit einer für uns vergleichsweise kostengünstigen landwirtschaftlichen Ausbringung.

Für die Teiche in Richtung Borstel war leider diese Entsorgungsform nicht erlaubt, so dass wir eine thermische Entsorgung durch einen Dienstleister beauftragen mussten – mit einem Volumen von ca. 300.000 € statt rund 150.000 € für eine landwirtschaftliche Entsorgung. Die Leerung der Teiche war übrigens dringend in 2021 erforderlich.

In den Sitzungen der vergangenen Wochen haben wir gemeinsam auch mit den Experten der Amtsverwaltung überlegt, wie die Finanzierung dieser gewaltigen Summe zu stemmen ist. Wir haben uns entschieden, die üblicherweise entstanden Kosten aus der landw. Entsorgung auf die Gebührenzahler in den nächsten drei bis vier Jahren im Rahmen der mtl. Grundgebühr (neu: 30,00 €) und eine moderate Anpassung der Verbrauchskosten je m3 auf 3,75 € (von 3,16 €) vorzunehmen. Ohne diese Aufteilung hätten wir die Verbrauchskosten von über 6,00 € je m3 ansetzen müssen. Das wäre unter sozialen Aspekten nicht zumutbar. Denn auch die unterschiedlichen Haushaltssituationen haben wir berücksichtigen wollen.

Die zusätzlich entstandenen Kosten werden über die allgemeinen Haushaltsmittel finanziert, was natürlich unsere finanzielle Handlungsfähigkeit grundsätzlich einschränkt. Es war also im Rahmen der Gemeindevertretersitzung am vergangenen Mittwoch die Wahl zwischen „P… und Ch…“. Die Trinkwasserkalkulation lässt uns die Verbrauchsgebühr auf 1,04 € je m3 leicht senken, bei gleichbleibenden Grundgebühren von 5,00 € mtl. Wenigstens ein kleiner Trost.

Sie können mir glauben, dass ich Ihnen auf diesem Wege gern schönere Nachrichten übermittelt hätte – insbesondere, weil Preisanstiege auch im Alltag für uns alle gerade an der Tagesordnung sind. Bevor Sie allerdings im Januar mit den Bescheiden der Amtsverwaltung aus allen Wolken fallen – war uns die frühzeitige Information sehr wichtig. Ich hoffe, Sie können unser Handeln nachvollziehen.

Fragen zu Hintergrundinfos und weitere Anregungen können Sie gern bei mir loswerden – und auch alle weiteren Gemeindevertreter*innen stehen Ihnen da gern zur Verfügung.

Darüber hinaus zur Info für Sie, gern begrüße ich Sie am 3. Januar 2022 ab 17:30 Uhr im Dorfhaus zur ersten Bürgermeistersprechstunde.

Für die bevorstehende Weihnachtszeit wünsche ich Ihnen in Ihrem familiären Umfeld und den Geboten der Zeit alles Gute und auch für den Schluss des Jahres 2021.

Mit besten Wünschen
im Namen der Gemeindevertretung
Ihr

Bürgermeister Kay Holm

Corona-Inzidenz Kreis Segeberg

Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage
Quelle: Robert Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0

Neuigkeiten direkt per Mail


Termine

Jan
25
Di
18:30 Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Jan 25 um 18:30 – 20:00
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Foto (c) teammarche
Jan
26
Mi
19:30 Sitzung des Planungs- und Maßnah... @ Dorfhaus (Kleiner Saal)
Sitzung des Planungs- und Maßnah... @ Dorfhaus (Kleiner Saal)
Jan 26 um 19:30 – 21:00
Sitzung des Planungs- und Maßnahmenausschusses @ Dorfhaus (Kleiner Saal)
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Bericht des Vorsitzenden 3. B-Plan Dorfstraße 4. Bäume am Dorfhausparkplatz 5. Verschiedenes Foto (c) Annca
Jan
27
Do
ganztägig Abfuhr: Bio
Abfuhr: Bio
Jan 27 ganztägig
Abfuhr: Bio
Bitte stellen Sie Ihre Behälter bis 6.00 Uhr an die Straße.
ganztägig Abfuhr: Restabfall
Abfuhr: Restabfall
Jan 27 ganztägig
Abfuhr: Restabfall
Bitte stellen Sie Ihre Behälter bis 6.00 Uhr an die Straße.
Jan
28
Fr
08:15 Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Jan 28 um 08:15 – 08:45
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Der Fischverkaufswagen hält an zwei Standorten in Hagen: ab ca. 08:15 Uhr Höhe Hauptstr. 34 ab ca. 08:30 Uhr Höhe Lohkamp 11
10:35 Fahrbücherei (Vormittags) @ Dorfhaus Parkplatz
Fahrbücherei (Vormittags) @ Dorfhaus Parkplatz
Jan 28 um 10:35 – 11:00
Fahrbücherei (Vormittags) @ Dorfhaus Parkplatz
Rhythmus: Alle 3 Wochen Freitags, jeweils Vormittags und Nachmittags 25 Minuten. Corona-bedingte Änderung: Ab Dienstag, den 12.01.2021 können wir unseren Lieferdienst wieder anbieten! Sie können ab sofort Medien bei uns...
13:05 Fahrbücherei (Nachmittags) @ Dorfhaus Parkplatz
Fahrbücherei (Nachmittags) @ Dorfhaus Parkplatz
Jan 28 um 13:05 – 13:25
Fahrbücherei (Nachmittags) @ Dorfhaus Parkplatz
Rhythmus: Alle 3 Wochen Freitags, jeweils Vormittags und Nachmittags 25 Minuten. Corona-bedingte Änderung: Ab Dienstag, den 12.01.2021 können wir unseren Lieferdienst wieder anbieten! Sie können ab sofort Medien bei uns...
Feb
1
Di
18:30 Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Feb 1 um 18:30 – 20:00
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Foto (c) teammarche
Feb
3
Do
ganztägig Abfuhr: Gelber Sack
Abfuhr: Gelber Sack
Feb 3 ganztägig
Abfuhr: Gelber Sack
Bitte stellen Sie Ihre Behälter bis 6.00 Uhr an die Straße.
ganztägig Abfuhr: Papier
Abfuhr: Papier
Feb 3 ganztägig
Abfuhr: Papier
Bitte stellen Sie Ihre Behälter bis 6.00 Uhr an die Straße.
Feb
4
Fr
08:15 Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Feb 4 um 08:15 – 08:45
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Der Fischverkaufswagen hält an zwei Standorten in Hagen: ab ca. 08:15 Uhr Höhe Hauptstr. 34 ab ca. 08:30 Uhr Höhe Lohkamp 11
19:30 Feuerwehr Dienstabend @ Feuerwehr Hagen
Feuerwehr Dienstabend @ Feuerwehr Hagen
Feb 4 um 19:30 – 22:00
Feuerwehr Dienstabend @ Feuerwehr Hagen
 
Feb
8
Di
18:30 Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Feb 8 um 18:30 – 20:00
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Foto (c) teammarche
Feb
10
Do
ganztägig Abfuhr: Bio
Abfuhr: Bio
Feb 10 ganztägig
Abfuhr: Bio
Bitte stellen Sie Ihre Behälter bis 6.00 Uhr an die Straße.
ganztägig Abfuhr: Restabfall
Abfuhr: Restabfall
Feb 10 ganztägig
Abfuhr: Restabfall
Bitte stellen Sie Ihre Behälter bis 6.00 Uhr an die Straße.
Feb
11
Fr
08:15 Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Feb 11 um 08:15 – 08:45
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Der Fischverkaufswagen hält an zwei Standorten in Hagen: ab ca. 08:15 Uhr Höhe Hauptstr. 34 ab ca. 08:30 Uhr Höhe Lohkamp 11
Feb
15
Di
18:30 Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Feb 15 um 18:30 – 20:00
Zumba @ Dorfhaus (Großer Saal)
Foto (c) teammarche
Feb
17
Do
ganztägig Abfuhr: Gelber Sack
Abfuhr: Gelber Sack
Feb 17 ganztägig
Abfuhr: Gelber Sack
Bitte stellen Sie Ihre Behälter bis 6.00 Uhr an die Straße.
Feb
18
Fr
08:15 Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Feb 18 um 08:15 – 08:45
Fisch-Verkaufswagen in Hagen
Der Fischverkaufswagen hält an zwei Standorten in Hagen: ab ca. 08:15 Uhr Höhe Hauptstr. 34 ab ca. 08:30 Uhr Höhe Lohkamp 11